Videoeinspielungen


Das Jahr 2020 ist geprägt durch die weltweite Verbreitung des Corona-Virus. Auch unser Verein ist davon betroffen.
Weitestgehend alle Auftritte und Proben sind abgesagt.
Trotzdem wollen wir weiter aktiv bleiben, auch wenn das unter den gegebenen Auflagen schwierig ist.
Zur Überbrückung dieser seltsamen Zeiten haben Musiker des Vereins verschiedene Musikstücke mit Videoaufnahmen eingespielt, die dann unser Rudi Schultz zu einem Komplettvideo zusammengefügt hat. 

Ein besonderes Highlight ist die internationale Einspielung mit unseren englischen Freunden.
Vielen Dank an Rudi, der die gesamte Aktion mit viel Engagement organisiert.


Damit die Instrumente nicht ganz einrosten, haben wir "Mood Romantic" als erstes Musikstück ausgewählt, welches dann die verschiedenen Musiker in einer Video-Zusammenstellung eingespielt haben.
Das Ergebnis dieses Experiments ist sehr gelungen, wie wir finden.

Mood Romantic



Als Beitrag zur leider nicht stattgefundenen Kerwe haben wir pünktlich zur virtuellen Kerweeröffnung am Samstag, 20.06.2020
ein weiteres Video veröffentlicht.
Musiker des Musikvereins und aus Lincoln haben den Titel "Heal the World" eingespielt.

Video Heal the World



Zum ersten Todestag unseres langjährigen Vereinsvorsitzenden und Freundes Michael
haben Musiker des Vereins, gemeinsam mit Freunden aus Lincoln,
einen musikalischen Gruß zu ihm nach oben gesendet, sein Lieblingslied "Amazing Grace".



Video Amazing Grace



Mit besonderer Unterstützung unserer englischen Freunde aus Lincoln ging das virtuelle Einspielen weiter.
Das Musical "Starlight Express" hat unser besonderes Interesse geweckt.
Hier zwei Stücke aus diesem schönen Musical.
Only You Twinship Blend
Titelthema Starlight Express Twinship Blend



Auch wenn der Probenbetrieb mit Auflagen wieder begonnen hat geht das Videoeinspielen verschiedener Musikstücke geht weiter.
Es sind weitere Projekte bereits auf dem Notenständer.


zurück zur Übersicht Galerie nach oben